Aufgabensammlung Werkstoffkunde: Fragen – Antworten by Michael Dahms (auth.), Wolfgang Weißbach (eds.)

By Michael Dahms (auth.), Wolfgang Weißbach (eds.)

Diese Aufgabensammlung enthalt Fragen und Aufgaben, die inhaltlich mit dem Aufbau des Lehrbuches korrespondieren. Dadurch kann nicht nur zur Frage die Antwort, sondern auch der zugehorige Lernstoff schnell gefunden werden. Das Buch ermoglicht, Aussagen uber Werkstoffbehandlung und Werkstoffauswahl zu treffen, Werkstoffe und Verfahren zu bewerten. Mit Hilfe der Losungen ist eine selbststandige Lernkontrolle moglich.
In der aktuellen Auflage wurden uber 30 neue Fragen und Antworten aufgenommen und die Gliederung der 17. Auflage des Lehrbuchs angepasst. Eine neue Ubungsklausur wurde aufgenommen, weitere Klausuren befinden sich im Internet.

Der Inhalt
Metalle - Die Legierung Eisen-Kohlenstoff - Stahle - Warmebehandlung - Eisen-Gusswerkstoffe - NE-Metalle - Kunststoffe - Verbundwerkstoffe - Korrosionsbeanspruchung und -schutz - Werkstoffprufung

Die Zielgruppen
Schuler an Fachoberschulen, Fachgymnasien, Fachschulen fur Technik und Hohere Technische Lehranstalten
Studierende des Maschinenbaus an Fachhochschulen
Absolventen von Meisterkursen

Die Autoren
Dipl.-Ing. Wolfgang Wei?bach, Ingenieur und langjahriger Fachschullehrer, ist heute auf die Weitergabe und Vermittlung von Wissen und Erfahrung in technischen Fachbuchern spezialisiert.
Prof. Dr.-Ing. Michael Dahms lehrt Werkstofftechnik an der FH Flensburg.

Show description

Read Online or Download Aufgabensammlung Werkstoffkunde: Fragen – Antworten PDF

Similar german_6 books

KBT Die Konzentrative Bewegungstherapie: Grundlagen und Erfahrungen

Die Konzentrative Bewegungstherapie (KTB) ist eine seit 30 Jahren in Klinik und Praxis bew{hrte, leiborientierte Psychotherapiemethode. Das vorliegende Sammelwerk stellt die Grundlagen und die Anwendungsm|glichkeiten der Methodedar.

Anasthesie Intensivmedizin Notfallmedizin

In diesem Taschenlehrbuch werden die Grundlagen der Anasthesiologie, Intensivmedizin und Notfallmedizin kurz und teilweise stichwortartig dargestellt. Neben den theoretischen Grundlagen werden Physiologie und Pathophysiologie von Atmung, Herz-Kreislauf und Ernahrung sowie spezielle Pharmakologie detailliert dargestellt.

Extra info for Aufgabensammlung Werkstoffkunde: Fragen – Antworten

Sample text

2 GJV hebt sich durch bestimmte thermische Eigenschaften von den anderen Sorten ab. Nennen Sie einige. 3 Nennen Sie Anwendungen für GJV auf Grund seiner thermischen Eigenschaften. 7 Sonderguss 1 Welche vier Hauptsorten gehören zu dieser Gruppe? 2 a) Austenitische Gusseisen gibt es in zwei Gruppen. Wie unterscheiden sie sich? b) Wodurch wird bei diesen Sorten das austenitische Gefuge erzeugt? 3 Wodurch erhält säurebeständiges Gusseisen diese Eigenschaft? 1 Allgemeines 1 a) Welche vier der genannten Metalle kommen in der Erdrinde am häufigsten vor?

E) Welche Auswirkungen hat eine zunehmende Kristallisation des Polymers auf seine mechanische und technologische Eigenschaften? f) Auf welche Weise können auch amorphe Polymere erhöhte Zugfestigkeiten erhalten, bei welchen Produkten wird dies angewandt? 4 Gefügeveränderungen bei Polymeren 1 Zu den nachstehend sichtigte Yerhaltensa) chemische, d) streckende, genannten Wirkungen sollen jeweils ein Zusatzstoff und die beaboder Eigenschaftsänderung genannt werden: b) verarbeitungsfördernde. c) treibende, e) verstärkende Wirkung.

Erstarrungs-Form C liegt vor als Stahlguss Grauguss 2 Begründen Sie, in welcher Erscheinungsform (Fe3C oder Graphit) die Kristallbildung des Kohlenstoffs aus der Schmelze schneller erfolgt. 3 LE beeinflussen die Erstarrungsform der Fe-C-Legierungen. Nennen Sie mindestens die beiden wichtigsten LE mit gegensätzlichen Wirkungen. Erstarrungs-Form Legierungselemente stabil (Graphit) metastabil (Fe3C) 4 Durch welche beiden Maßnahmen lässt sich mit Sicherheit eine stabile Erstarrung eines Gussteiles erreichen?

Download PDF sample

Rated 4.42 of 5 – based on 45 votes