Bilanzanalyse: Grundlagen — Einzel- und Konzernabschlüsse — by Laurenz Lachnit

By Laurenz Lachnit

Das Buch "Bilanzanalyse" stellt umfassend, anwendungsorientiert und auf aktuellstem Stand das Instrumentarium für eine gezielte Auswertung des Jahresabschlusses vor. Behandelt wird die examine sowohl von Einzel- und Konzernabschlüssen wie auch von Abschlüssen nach HGB und nach internationalen criteria. Der Autor geht dabei auf folgende Themenfelder ein:

- Aufbereitung des Jahresabschlusses,
- zentrale Instrumente der Bilanzanalyse,
- examine der Bilanzpolitik von Unternehmen,
- Ermittlung stiller Reserven und stiller Lasten,
- examine der Erfolgs- und Finanzlage,
- Konzernabschlussanalyse,
- Internationale Abschlussanalyse.

Viele Unternehmensbeispiele verdeutlichen die Analysemethoden und -aussagen und schaffen so die Verbindung zur praktischen Umsetzung.

"Bilanzanalyse" richtet sich zum einen an Studierende und Dozenten der Wirtschaftswissenschaften, insbesondere mit den Schwerpunkten Rechnungswesen, Unternehmensführung, Wirtschaftsprüfung und Banking. Zum anderen erhalten Praktiker in den Bereichen Bilanzierung, Bilanz- und Unternehmensanalyse, Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung sowie Consulting mit diesem Buch fundiertes Analysewissen für ihre tägliche Arbeit.

Prof. Dr. Laurenz Lachnit ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre/Rechnungswesen an der Universität Oldenburg.

Show description

Read Online or Download Bilanzanalyse: Grundlagen — Einzel- und Konzernabschlüsse — Internationale Abschlüsse — Unternehmensbeispiele PDF

Similar german_6 books

KBT Die Konzentrative Bewegungstherapie: Grundlagen und Erfahrungen

Die Konzentrative Bewegungstherapie (KTB) ist eine seit 30 Jahren in Klinik und Praxis bew{hrte, leiborientierte Psychotherapiemethode. Das vorliegende Sammelwerk stellt die Grundlagen und die Anwendungsm|glichkeiten der Methodedar.

Anasthesie Intensivmedizin Notfallmedizin

In diesem Taschenlehrbuch werden die Grundlagen der Anasthesiologie, Intensivmedizin und Notfallmedizin kurz und teilweise stichwortartig dargestellt. Neben den theoretischen Grundlagen werden Physiologie und Pathophysiologie von Atmung, Herz-Kreislauf und Ernahrung sowie spezielle Pharmakologie detailliert dargestellt.

Extra info for Bilanzanalyse: Grundlagen — Einzel- und Konzernabschlüsse — Internationale Abschlüsse — Unternehmensbeispiele

Example text

Zur Biindigung des Zahlenmaterials hilfreich sind zum einen Kennzahlensysteme, die zu einer strukturierten, systematischen Vorgehensweise zwingen, zum anderen Redundanzkontrollen auf formalstatistischer Basis. Exemplarisch sei dies an folgendem Sachverhalt verdeutlicht. Zur Beschreibung der Kapitalstruktur eines Unternehmens finden sich nicht selten nebeneinander folgende Kennzahlen: Eigenkapital/Gesamtkapital Fremdkapital/Gesamtkapital EigenkapitallFremdkapital Fremdkapital/Eigenkapital. 2 3 Instrumentelle Bausteine der Jahresabsch/ussana/yse Alle vier Kennzahlen driicken dasselbe aus, nur unterschiedlich formuliert und zunehmend schwerer zu verstehen.

Dl&ponlerbare Aueg. Anlagendeckung Ilqyld. Mittel Ddlt uy kurzfr. llen - Kennzahl. h Flow 1. otzlntch. h Flow au' Flnanzt6t1gkelt ... I. I. 2 Instrumentelle Bausteine der Jahresabschlussanalyse Die letzte noch zu behandelnde Variante von Kennzahlensystemen gemaB Vorgehen bei der Zahlenauswahl sind empirisch-statistische Kennzahlensysteme. Sie ahneln im Aufbau den heuristischen Kennzahlensystemen, denn es sind wiederum Kennzahlenkataloge. Ihre Besonderheit liegt darin, dass die Auswahl der Kennzahlen nicht mehr ausschlieBlich dem subjektiven Ermessen des Analytikers iiberlassen ist, sondem in das Kennzahlensystem letztendlich nur solche Zahlen aufgenommen werden, die mit Hilfe mathematisch-statistischer Methoden und empirischer Testrechnungen als fur den betrachteten Sachverhalt relevant festgestellt worden sind.

33. 46 Kennzahlen und Kennzahlensysteme Eine vertiefte Behandlung von Ausgestaltung und Erkenntniswert des RentabilitatsKennzahlensystems im Rahmen der Erfolgsanalyse von Untemehmen wird in dem entspreehenden spateren Kapitel gesehehen. T. saehlogiseh angreifbaren Inbeziehungsetzungen von Erfolgs-, Vermogens- bzw. Kapital- und BewegungsgroBen ergeben. Bei der Strukturierung eines heuristischen Kennzahlensystems werden aHe diejenigen Zahlen, die aus der Sieht des Analytikers fUr den betraehteten Saehverhalt von Bedeutung sind, zusammengestellt.

Download PDF sample

Rated 4.42 of 5 – based on 38 votes