Category Archives: German 4

Übungen zur Einführung in die Informatik: Strukturierte by Prof. Dr. Manfred Broy, Dr. Bernhard Rumpe (auth.)

By Prof. Dr. Manfred Broy, Dr. Bernhard Rumpe (auth.)

Der vorliegende Übungsband enthält Aufgaben zu einer viersemestrigen Vorlesung "Einführung in die Informatik". Er ist eng abgestimmt auf die zweibändige Informatik-Einführung von M. Broy - das Gelernte kann so von der Theorie in die Praxis umgesetzt werden. Neben Aufgaben, die alle wichtigen Themengebiete der Einführung abdecken, werden vertiefende und weiterführende Aufgaben angeboten. Darüber hinaus umfaßt das Buch Programmieraufgaben in den funktionalen bzw. objektorientierten Sprachen Gofer und Java sowie der Assemblersprache MI, ergänzt durch kurze Einführungen in diese modernen Programmiersprachen.

Show description

Continue reading

Einführung in die Allgemeine Chemie by Peter Paetzold

By Peter Paetzold

Der "klassische" Studiengang fUr Chemie an den wissenschaftlichen Hochschulen unseres Landes konfrontiert den StudienanHinger hauptsachlich mit einer deskrip tiven, nach den stofflichen Gegebenheiten systematisierten Darbietung der Chemie, wobei fur die allgemeinen, die stofflichen Gegebenheiten verkniipfenden Gesetz maBigkeiten vielfach nur in Zwischenkapiteln Raum bleibt. Das Anwachsen des Stoffs sollte der AnlaB fUr eine padagogisch vertretbare Abwendung von der klassi schen Verfahrensweise sein. 1m Sinne eines Optimums an rationaller Zeiteinteilung kommt es namlich am Studienanfang darauf an, die Sprache der Chemie zu lehren, und dies geschieht am besten dadurch, daB die Grundbegriffe der Chemie in sauber definierter shape dargeboten, zu einfachen, physikalisch durchschaubaren Modellen geordnet und auf ausgewahlte Beispiele angewendet werden. In spateren Semestem wird es unerlaBlich sein, zum einen in das Gebaude der deskriptiven Chemie so weit einzudringen, wie es die Zeit erlaubt, zum anderen den theoretischen Oberbau nach Kraften zu erarbeiten und zum dritten anhand der Geschichte der Chemie, vor allem der neueren und neuesten Geschichte, begreifen zu lemen, mit welchen Methoden es zum heutigen Stand unserer Wissenschaft gekommen ist. Das Bediirfnis nachAllgemeiner Chemie am Studienanfang birgt eine Gefahr in sich, namlich daB sich aus wissenschaftstheoretischem Purismus heraus ein Totalitats anspruch durchsetzt, der zum einen die Bedeutung der Chemie als einer vorwiegend experimentell betriebenen Wissenschaft falsch akzentuiert und der zum anderen die Fahigkeiten der StudienanHinger iiberfordert. Ganz speziell ist diese Gefahr dann gegeben, wenn versucht wird, dem StudienanHinger die Gesetze der Chemie als eine Folge der Quantenmechanik darzustellen.

Show description

Continue reading

Die Luftverkehrswirtschaft in Europa und in den Vereinigten by Carl Pirath

By Carl Pirath

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Continue reading

Grundlagen der Regelungstechnik: Analyse und Entwurf by Günther Schmidt

By Günther Schmidt

Aus den Besprechungen: "Dieses Werk mit betontem Lehrbuchcharakter ist f?r Studierende der verschiedensten ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtungen geschrieben worden. Auf wissenschaftlicher foundation erm?glicht es, sich anschaulich und praxisorientiert in die Prinzipien und methodischen Grundlagen der Regelungstechnik einzuarbeiten...." #Messen und Pr?fen#"...Die Abhandlung ist in jeder Beziehung voll gelungen. Nach Absicht des Autors hat sie betonten Lernbuchcharakter. Dem dienen auch sixty five geschickt gew?hlte Beispiele mit guten Bildern, die zum praxisnahen Selbststudium animieren. Insofern kann das Buch allen Studenten der Ingenieurwissenschaften und dar?ber hinaus allen, die an der Regelungstechnik Interesse zeigen, sei es zur Einarbeitung oder zur Wiederholung, uneingeschr?nkt empfohlen werden." #Regelungstechnik#

Show description

Continue reading

Meßtechnische Übungen der Elektrotechnik by Konrad Gruhn

By Konrad Gruhn

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Continue reading

Maschinelles Lernen und Wissensbasierte Systeme: by Jürgen Herrmann

By Jürgen Herrmann

Trotz zahlreicher, auch industrieller Anwendungen ist der Entwurf von wissensbasierten Systemen oder Expertensystemen noch immer kein Routineprozeß. Dieses Buch zeigt, wie Techniken des maschinellen Lernens Entwicklung, Aufbau und Einsatz solcher Systeme wesentlich unterstützen können. Über den bekannten "Flaschenhals" der Wissensakquisition hinausgehend werden insbesondere auch die Wartung und die Revision einer Wissensbasis behandelt.
Für jede dieser Phasen des Lebenszyklus einer Wissensbasis werden spezifische Verfahren des maschninellen Lernens beschrieben und an repräsentativen Beispielsystemen veranschaulicht. Dabei wird erstmals auch ein Verfahren zur automatischen Anpassung einer Wissensbasis an veränderte technologische Rahmenbedingungen des Anwendungsgebiets vorgestellt.
Das Buch bietet einen umfassenden Überblick über den Stand der Technik und ein Methodenrepertoire zur direkten Anwendung. Es wendet sich damit an Wissenschaftler sowie an Entwickler wissensbasierter Systeme und Anwender maschineller Lernverfahren. Aufgrund seines systematischen Aufbaus ist es gleichermaßen auch als weiterführendes Lehrbuch geeignet.

Show description

Continue reading

CATIA V5-Praktikum: Arbeitstechniken der parametrischen by Peter Köhler (auth.), Peter Köhler (eds.)

By Peter Köhler (auth.), Peter Köhler (eds.)

Mit Hilfe des modernen 3D-CAD-Systems CATIA V5 kann der Produktentwicklungsprozess beschleunigt und kostengünstiger gestaltet werden, wenn Klarheit über die grundlegenden Möglichkeiten dieses platforms besteht. In diesem Buch werden elementare und fortgeschrittene Arbeitstechniken der parametrischen 3D-Konstruktion methodisch behandelt. In allen Abschnitten stehen die praktischen Übungen mit geeigneten Konstruktionsbeispielen im Vordergrund.
In der 2. Auflage werden zusätzlich die Themen Räumliche Trajektionen, flächenbasierte Bauteilmodellierung und Blechbiegeteile behandelt und es wurden notwendige Versionsanpassungen berücksichtigt.

Show description

Continue reading

Elektromagnetische Feldtheorie: Eine Aufgabensammlung by Gerd Mrozynski

By Gerd Mrozynski

Zusammen mit einer kurzen Einführung in das approach der Maxwellschen Gleichungen und einer Definition der Feldgrößen lehrt das Buch mit charakteristischen Beispielen die Lösungsmethodik der Feldtheorie. Schwerpunkte sind dabei statistische und stationäre elektrische und magnetische Felder, quasistationäre elektromagnetische Felder und elektromagnetische Wellen. Für das Verständnis besonders hilfreich ist die Darstellung von Feldlinienbildern. Dieses Lehrbuch bietet eine Sammlung ausgewählter anspruchsvoller Übungsaufgaben mit Lösungen, die es ermöglichen, die elektromagnetische Feldtheorie zu verstehen und sachgerecht anzuwenden.

Show description

Continue reading